Schulische/n Heilpädagogin/Heilpädagogen für die Primarschule 60%

Schule Walzenhausen

Schulgemeinde

Schulhaus Güetli

Schulhaus

01.08.2024

Stellenantritt

Fachlehrperson

Funktion

unbefristet

Vertragsdauer

24.05.2024

Bewerbungsfrist

Schulische/n Heilpädagogin/Heilpädagogen für die Primarschule

Pensum ca. 60% (möglich an 3 Tagen pro Woche)

Sie sind Schulische Heilpädagogin / Schulischer Heilpädagoge mit Leidenschaft, gehen motiviert und umsichtig auf die Lernenden zu und haben ein Flair dafür, die Stärken unserer Lernenden zu erkennen und zu fördern. Sie verfügen über ein Diplom der schulischen Heilpädagogik oder sind in der Ausbildung dazu, verstehen sich als Teamplayer/in, denken vernetzt und engagieren sich zusammen mit den Lehrpersonen aktiv in der Unterrichtsentwicklung. Mit diesem Profil sind Sie ideal gerüstet für diese spannende Aufgabe.

Folgende Bereiche gilt es bei uns abzudecken:

  • Sie unterrichten mit einem Pensum von ca. 60% (16 Lektionen) im Schulhaus Güetli die 5.&6. Klassen
  • Ihre Aufgabe umfasst die integrative Unterrichtsgestaltung in altersdurchmischten Klassen. Je nach Bedarf sind auch Kleingruppen- und Einzelunterricht sinnvoll
  • Sie nehmen Aufgaben im Bereich des Lernens, in der Förderung der Fachkompetenz sowie des Lern- und Arbeitsverhaltens wahr
  • Eine gute Zusammenarbeit mit Lehrpersonen, Schulsozialarbeit sowie den kantonalen Stellen ist unabdingbar

Was wir anbieten:

  • Integrative Schulform mit altersdurchmischten Klassen
  • Ein familiäres Team auf Augenhöhe mit grosser Wertschätzung und respektvollem Umgang
  • Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten und -perspektiven
  • Gute IT-Infrastruktur
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien

 

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungs-Unterlagen an:

Schulleitung Walzenhausen, Daniel Wyder, Dorf 69, 9428 Walzenhausen oder per E-Mail an: schulleitung@schule-walzenhausen.ar.ch

oder bewerben Sie sich über das nachfolgende Formular.

Haben Sie Fragen? Die Schulleitung beantwortet diese gerne, rufen Sie an: Tel. 071 886 66 31.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerben

Maximale Dateigrösse 2MB

Daniel Wyder

Daniel Wyder

Schulleitung

+41 71 886 66 31

Schule Walzenhausen

...

Die Schule Walzenhausen ist eine ländliche, überschaubare Schule an aussergewöhnlicher Lage über dem Bodensee, im Vorderland des Kantons Appenzell Ausserrhoden. In altersdurchmischten Klassen mit integrativer Förderung lernen rund 170 Kinder und Jugendliche vom ersten Kindergartentag bis zum Sekundarschulabschluss mit- und voneinander. Ein familiäres Team von rund 30 Lehrpersonen arbeitet in den Schulhäusern Wilen, Bild, Güetli und Dorf mit Leidenschaft daran, die Stärken der Lernenden zu erkennen und zu fördern.

Unser Angebot:

  • Zwei Kindergartenklassen und zwei 3./4. Klassen im Schulhaus Wilen
  • Zwei 1./2. Klassen im Schulhaus Bild
  • Zwei 5./6. Klassen im Schulhaus Güetli
  • Drei altersdurchmischte Sekundarklassen 7./8./9. mit Niveaustufen und Lernteams im Schulhaus Dorf
  • Vier Hauswarte, die darum bemüht sind, dass sich die Lernenden, Mitarbeitenden und Besucher in unseren Räumlichkeiten wohlfühlen
  • Schulische Heilpädagogik für die Integration aller Lernenden
  • Schulsozialarbeit für die Stärkung des Miteinanders
  • Ein Schulbus, der unsere Lernenden sicher von A nach B bringt
  • Tagesstrukturen für Kinder ab vier Jahren

Die Schulleitung ist verantwortlich für die operative Führung der Gesamtschule. Unterstützt wird diese durch die Schulhauskoordinatorinnen und das Schulsekretariat. Auf der strategisch-politischen Ebene sorgt das Schulpräsidium und die Schulkommission dafür, dass in Walzenhausen ein qualitativ hochstehendes Bildungsangebot vorhanden ist.

Die Grundlagen für den Unterricht sowie die Förderung der Schulqualität bilden das Schulgesetz, die Schulverordnung und der Lehrplan 21.

Standort

Schule Walzenhausen

Dorf 69
9428 Walzenhausen

Vorderland