Psychomotoriktherapeutin / Psychomotoriktherapeut 20% - 40%

Amt für Volksschule und Sport

Schulgemeinde

Appenzeller Vorderland mit Therapiestandort in Heiden

Schulhaus

01.08.2024

Stellenantritt

unbefristet

Vertragsdauer

02.06.2024

Bewerbungsfrist

Psychomotoriktherapeutin / Psychomotoriktherapeut

Schätzen Sie die inter- und intradisziplinäre Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Disziplinen der Sonderpädagogik ebenso wie wir? Legen Sie ebenfalls Wert auf eine selbstständige Tätigkeit? Mögen Sie das ländliche und sanft hügelige Appenzellerland auch dermassen?

Dann ist dies Ihre Chance: Sie erhalten die Möglichkeit, Teil des Teams Therapeutische Aufgaben zu werden. Für das Amt für Volksschule und Sport suchen wir per 1. August 2024 oder nach Vereinbarung eine/einen

passionierte/n Psychomotoriktherapeutin / Psychomotoriktherapeuten (zwischen 20 und 40 %)

Das erwartet Sie

  • Psychomotorische Abklärungen und Therapien von Kindern im Vorschul- und Schulalter der Gemeinden des Appenzeller Vorderlands mit Therapiestandort in Heiden
  • Beratung von Lehrpersonen und Eltern
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit im Team und enge Zusammenarbeit mit Schulleitungen

und Lehrpersonen

Das zeichnet Sie aus

  • Abgeschlossene Ausbildung als Psychomotoriktherapeutin / Psychomotoriktherapeut;

bevorzugt mit EDK anerkanntem Diplom

  • Erfahrung im Berufsfeld Psychomotorik von Vorteil
  • Aufgeschlossene und engagierte Persönlichkeit
  • Hohes Mass an Selbständigkeit und Eigenverantwortung
  • Offenheit und Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit

Es besteht die Möglichkeit, das Pensum durch zusätzliche Therapieeinheiten für Schülerinnen und Schüler aus Appenzell Innerrhoden zu ergänzen.

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Gerne steht Ihnen Frau Katharina Stricker, Teamleiterin Therapeutische Aufgaben (071 354 71 17, Katharina.Stricker@ar.ch) bei Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 2. Juni 2024. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen per E-Mail mit dem Vermerk V1322 an: bewerbung@ar.ch.

Bewerben

Maximale Dateigrösse 2MB

Stricker Katharina

Teamleiterin Therapeutische Dienste

071 354 71 17

Amt für Volksschule und Sport

Das Amt für Volksschule und Sport ist für den Vollzug der gesetzlichen Rahmenbedingungen auf der Volksschulstufe zuständig und koordiniert, fördert und begleitet die Entwicklung der Volksschule und des Sports.

Das Amt gliedert sich in drei Abteilungen mit verschiedenen Fachbereichen (Regelpädagogik, Sonderpädagogik und Sport).

Standort

Amt für Volksschule und Sport

Obstmarkt 3
9102 Herisau

Appenzell Ausserrhoden